Klimafreundliche Abfallwirtschaft in Russland

Newsletter abonnieren Alle Nachrichten

Umweltbildung in Fragen der Abfallwirtschaft sollte im sehr jungen Alter beginnen. Das Projekt „Klimafreundliche Abfallwirtschaft in Russland“ veröffentlichte eine Informations- und Unterhaltungsbroschüre für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren zum Thema Abfallwirtschaft, Umweltsicherheit, Umweltschutz, Klimawandel und nachhaltige Entwicklung

Die Broschüre basiert auf einer Publikation für Kinder des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU).
Das Projektteam plant nicht nur eine Reihe von Broschüren für Schüler zu veröffentlichen, sondern auch die Durchführung von „grünen“ Unterricht in Moskauer Schulen in Zusammenarbeit mit Umweltpädagogen.
Diese Tätigkeit wird dazu beitragen, sorgsamen Umgang für die Umwelt und ein verantwortungsbewusstes Verhalten gegenüber der Sammlung und Trennung von Abfällen bei Kindern zu entwickeln.
Eine elektronische Broschüre finden Sie auf Russisch im Bereich Informationsmaterialien.
Datum:
2019-09-10